Systemmodellierung und Simulation

Informationen:

Die Vorlesung Systemmodellierung und Simulation ist ab diesem Semester ein neues Modul welches die bisherige Systemmodellierungs Module ersetzt. Hierbei kann jeder der ab dem Semester 2018 angefangen haben noch die alten Module belegen. Das heißt das Modul von Professor Frey und Professor Rudolph. Alle Semester die nach 2018 angefangen haben müssen das neue Modul bei Professor Rudolph und Professorin Flaßkamp belegen. Diese Vorlesung findet zusammen in einem Semester statt. Hierbei wird sie in 2 Klausuren mit jeweils 2h aufgeteilt. Somit kann jeder der die Klausur bei Professor Rudolph noch schreiben muss dies tun.

Altkausuren:

Skript:

Websiten:

Professor Rudolph

Professor Flaßkamp

Informationstechnik

Informationen:

Die Vorlesung Programmieren für Ingenieure wird ab diesem Semester mit der Vorlesung Informationstechnik ersetzt. Personen die PFI noch nicht bestanden haben und schon einen oder mehr Fehlversuche habe können entweder die alte Klausur wieder schreiben. (Hierbei wendet ihr euch bitte an Frau Klap) Oder ihr könnt die neue Vorlesung schreiben wobei eure Fehlversuche auf Null zurück gesetzt werden. Jeder der PFI schon bestanden hat kann die neue Vorlesung NICHT belegen.

Altkausuren:

Skript:

Websiten:

Alle Vorlesungen

Semester 3 Semester 4 Semester 5 Semester 6
Integrierte Systeme
Elektrotechnik
Maschinenbau
Mikrosystemtechnik
Allgemeines Studium
Telecommunications (9CP) Digitale Signalverarbeitung (6CP)
Information Storage (4CP) Materialien der Mikroelektronik 2 (4CP)
Hochfrequenztechnik (4CP) Einführung in die elektromagnetische Feldsimulaton (4CP)
Technische Optik (4CP) Hochgeschwindigkeitselektronik (4CP)
Mikrosensorik (4CP) Mikroelektronik 2 (4CP)
Materialien der Mikroelektronik 1 (4CP) Störungsmechanik (4CP)
Magnetische Sensorik (4CP)

Montagesystemtechnik (3CP)

Allgemeines Studium Systems Engineering

Semester Vorlesung
Fächergruppe Integrierte Systeme (min. 12 CP) 5 Elektronische Systeme (3CP)
5 Grundlagend der Automatisierungstechnik (4CP)
5 Aktorik und Sensorik mit Intelligenten Materialsystemen 1 (4CP)
5 Aktorik und Sensorik mit Intelligenten Materialsystemen 2 (4CP)
6 Elektrische Klein- und Mikroantriebe (4CP)
5 Systemtheorie und Regelungstechnik 2 (5CP)
Fächergruppe Elektrotechnik (min. 12 CP) 3 Grundlagen der Signalverarbeitung (6CP)
3 Elektronik: Teilmodul Phys. Grundlagen (6CP)
3 Elektronik: Teilmodul Bauelemente (CP3)
4 Schaltungstechnik: Elektronische Schaltungen (3CP)
4 Schaltungstechnik: Elektrische Netzwerke (3CP)
4 Theoretische Elektrotechnik 1 (6CP)
5 Theoretische Elektrotechnik 2 (5CP)
5 Mikroelektronik 1 (4CP)
5 Elektrische Antriebe (3CP)
Fächergruppe Maschienenbau (min. 12 CP) 4 Technische Mechanik 3: Elastostatik (5CP)
3 Festigkeitsberechnung (4CP)
4 Thermodynamik (4CP)
4 Technische Produktionsplanung (3CP)
5 Maschinenelemente und -konstruktion (5CP)
5 Technologien des Maschinenbaus (5CP)
6 Virtuelle Entwicklung (4CP)
Fächergruppe Mikrosystemtechnik (min. 12 CP) 3 Einführung in die Materialwissenschaft (6CP)
3 Allgemeine Chemie (4CP)
4 Mikromechanische Bauelemente (4CP)
5 Aufbau- und Verbindungstechnik 1 (4CP)
5 Zuverlässigkeit 1 (4CP)
Fächergruppe Managment und Organisation (min. 2 CP max. 10CP) 5 Gewerbliche Schutzrechte(3CP)
6 Unternehmensgründung (2CP)

Insgesammt müssen 180CP gesammelt werden. Durch die Pflichtveranstaltungen werden 160CP gesammelt.

Die restlichen 20CP können erreicht werden durch:

Vertiefungsrichtung Integrierte Systeme

Pflichtveranstaltungen
Semester 3 Semester 4 Semester 5 Semester 6
Grundlagen der Signaverarbeitung (6CP) Schaltungstechnik: elektronische Schaltungen (3CP) Elektronische Systeme (3CP) Aktorik und Sensorik mit Intelligenten Materialsystemen 2 (4CP)
Mikrotechnologie (4CP) Theoretische Elektrotechnik 1 (6CP) Grundlagen der Automatisierungstechnik (4CP) Elektrische Klein- und Mikroantriebe (4CP)
Mikrosystemtechnik (ab 2020) (4CP) Mikroelektronik 1 (4CP) Projektseminar (6CP)
Technische Mechanik 3: Elastostatik (5CP) Elektrische Antriebe (4CP) Bachelor-Seminar (3CP)
Aktorik und Sensorik mit Intelligenten Materialsystemen 1 (4CP) Bachelor-Arbeit (12CP)
Systemtheorie und Regelungstechnik 2 (5CP)          oder   Systemtheorie und Regelungstechnik 3 (4CP)
Fächergruppe Management und Organisation (min. 2CP max. 10CP)
Praktika (min. 3CP)

Insgesammt müssen 180CP gesammelt werden. Durch die Pflichtveranstaltungen werden 174CP gesammelt.

Die restlichen 6CP können erreicht werden durch:

Vertiefungsrichtung Mikrosystemtechnik (Ab WS 2019/20 nicht mehr wählbar!)

Pflichtveranstaltungen
Semester 3 Semester 4 Semester 5 Semester 6
Einführung in die Materialwissenschaften (6CP) Mikromechanische Bauelement (4CP) (Ab WS 2019/20 nicht mehr angeboten) Aufbau- und Verbindungstechnik (3CP) Projektpraktikum “Aufbau eins Mikrosystems” (3CP)

Mikrotechnologie (bis 2019) (4CP)

Mikrosystemtechnik (ab 2019) (4CP)

Schaltungstechnik: elektronische Schaltungen (3CP) Materialien der Mikroeletronik 1 (4CP) Praktikum Schaltungtechnik (3CP)
Grundlagen der Signalverarbeitung (6CP)   Mikroelektronik 1 (4CP) Projektseminar (6CP)
    Aktorik und Sensorik mit Intelligenten Materialsystemen 1 (4CP) Bachelor-Seminar (3CP)
      Bachelor-Arbeit (12CP)
Fächergruppe Management und Organisation (min. 2CP max. 10CP)

Insgesammt müssen 180CP gesammelt werden. Durch die Pflichtveranstaltungen werden 157CP gesammelt.

Die restlichen 23CP können erreicht werden durch:

Vertiefungsrichtung Elektrotechnik

Pflichtveranstaltungen
Semester 3 Semester 4 Semester 5 Semester 6
Grundlagen der Signalverarbeitung (6CP) Schaltungstechnik: elektronische Schaltungen (3CP) Theoretische Elektrotechnik 2 (5CP) Praktikum Schaltungstechnik (3CP)
Elektronik: Teilmodul physikalsische Grundlagen (6CP) Schaltungstechnik: elektrische Netzwerke (3CP) Mikroelektronik 1 (4CP) Projektseminar (6CP)
Elektronik: Teilmodul Bauelemente (3CP) Theoretische Elektrotechnik 1 (6CP) Elektrische Antriebe (4CP) Bachelor-Seminar (3CP)
Praktikum Grundlagen der Elektrotechnik (3CP) Bachelor-Arbeit (12 CP)
Fächergruppe Management und Organisation (min. 2CP max. 10CP)

Insgesammt müssen 180CP gesammelt werden. Durch die Pflichtveranstaltungen werden 158CP gesammelt.

Die restlichen 22CP können erreicht werden durch:

Vertiefungsrichtung Maschinenbau

Pflichtveranstaltungen
Semester 3 Semester 4 Semester 5 Semester 6
Einführung in die Materialwissenschaft (6CP) Technische Mechanik 3: Elastostatik (5CP) Maschinenelemente und -konstruktion (5CP) Vituelle Entwicklung (4CP)
Festigkeitsberechnung (5CP) Thermodynamik (5CP) Technologien des Maschinenbaus (5CP) Projektseminar (6CP)
Technische Produktionsplanung (3CP) Elektrische Antriebe (4CP) Bachelor-Seminar (3CP)
Bachelor-Arbeit (12CP)
Fächergruppe Management und Organisation (min. 2CP max. 10CP)

Insgesammt müssen 180CP gesammelt werden. Durch die Pflichtveranstaltungen werden 154CP gesammelt.

Die restlichen 26CP können erreicht werden durch:

1 6 7 8